Lade Veranstaltungen

Die Rolle der Würde für einer besseren Welt

18. November | 19:30 - 21:30 Uhr
 |  Evangelisches Bildungswerk Regensburg e.V.

* Peter Bieri: eine Art zu leben – Über die Vielfalt menschlicher Würde (2013)

* Avishai Margalit: Politik der Würde – Über Achtung und Verachtung (1998)

Do 18.11.2021, 19.30 Uhr Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V., Am Ölberg 2, 93047 Regensburg
In welcher Gesellschaft wollen wir leben? Gerecht soll sie sein, tolerant, zukunftsfähig, doch Artikel 1 unseres Grundgesetzes erwähnen wir selten. Obwohl sich die Gründungsväter der Bundesrepublik durchaus etwas dabei gedacht haben, die Würde des Menschen auf Platz 1 zu stellen. Vielleicht, weil wir weder mit dem Begriff noch mit dem Gefühl der Würde so viel anfangen können? Peter Bieri hat sich in seinem Buch der Aufgabe gestellt, die Würde der Menschen konkret erfahrbar und fassbar zu machen – und so auch Artikel 1. Sein Buch ergänzt in idealer Weise das Buch von Avishai Margalit, der eine würdevolle Gesellschaft einfordert, in der staatliche Institutionen die Menschen nicht gängeln. Beide Bücher sind keine Neuerscheinungen, allerdings so aktuell wie nie. Wenn rechtspopulistische Anführer beginnen, Menschen zu beschämen, Shitstorms im Internet Menschen wegen kleinster Vergehen Richtung Suizid treiben oder – ganz allgemein – die Ungleichheit in einer Gesellschaft steigt, ist es dringend geboten, der Würde des Menschen deutlich mehr Gewicht zu geben. Die Veranstaltung bietet – wenn gewünscht – ausreichend Zeit für Diskussionen und Verabredungen auch über den Abend hinaus. (Die Veranstaltung ist Teil einer vierteiligen Reihe des Evangelischen Bildungswerkes)

« Alle Veranstaltungen

Veranstaltungsort

Weitere Angaben

Hauptkategorien
Oekologie
drin