Beiträge mit Tag ‘Handwerk’

In der Ringvorlesung „Interdisziplinäre Facetten der Nachhaltigkeit“, welche das Green Office der  OTH Regensburg ab Mitte Oktober 2022 wöchentlich organisiert, wird Nachhaltigkeit in Vorträgen, Workshops und Diskussionen aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet – dazu zählen nachhaltige Entwicklung, soziale Gerechtigkeit, Auswirkungen der Klimakrise auf die menschliche Gesundheit, nachhaltiges Wirtschaften und vieles mehr! Hier geht’s zum vollständigen Programm. Dieses Mal: Eine Wirtschaft ohne Preise? So könnte es funktionieren – Beispiele aus der solidarischen Landwirtschaft & dem Bäckerhandwerk Das Modell der »Community-supported x« kommt von der Idee der solidarischen Landwirtschaft. Die deutsche Wirtschaft bewegt sich in Richtung der schwersten Rezession seit der Nachkriegszeit. Die Pandemie und der Krieg in der Ukraine zeigen, wie instabil das derzeitige (Land-)Wirtschaftssystem ist. CSX ist ein Gegenentwurf. Dieses Modell ist nicht nur krisenfester ist, sondern bietet noch viele weitere Vorteile. Anhand einer CSA-Gründung zeigt Sophie Löbbering die vielen Potentiale aber auch Risiken dieser Idee auf. Referierende: Sophie Löbbering (CSX Netzwerk e.V.) Die Veranstaltungen der Ringvorlesung finden immer mittwochs von 17:15 bis 18:45 Uhr im Hörsaal D001 der OTH Regensburg statt. Sie sind kostenlos und offen für alle Interessierten. Ihr könnt also jederzeit spontan vorbeikommen! Der Hörsaal D001 befindet sich im D-Gebäude der OTH Regensburg (siehe hier oder  OTH_Regensburg_Gebaeudeuebersicht_2022). Im D-Gebäude angekommen ist der Raum D001 der erste Hörsaal auf der rechten Seite.

Handmademesse 2022

Handmademesse – eine Messe für DIY, Nachhaltigkeit, Recycling, Umgestaltung, Design, Wiederverwertung, Kunst, Handwerk und vielem mehr

drin