Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ECHO

26. November | 16:30 - 18:00 Uhr
 |  Kinos im Andreasstadel
 | ab 7,00 €
Das Transit Filmfest zeigt ECHO: Was haben eine Bergnymphe, ein schrulliger Adeliger, eine traumatisierte Kommissarin, eine Moorleiche und eine Weltkriegsbombe mit deutscher Vergangenheit zu tun? Findet es heraus!
Was sich in der Erde unter dem kleinen Städtchen Friedland so alles finden lässt: Zuerst taucht eine Moorleiche auf, dann ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg. Was für Kommissarin Harder (Valery Tscheplanowa) eine entspannte Routineermittlung zum Wiedereinstieg in den Polizeidienst sein sollte, wird zum Spießrutenlauf. Schließlich muss Harder neben der Leiche und der Bombe auch mit einem spleenigen Schlossherrn (Felix Römer), einer störrischen Rentnerin, und den vom Evakuierungschaos gestressten Kolleg*innen vor Ort zurechtkommen. Geschichte wiederholt sich: Einfallsreich und experimentierfreudig spielt Regisseurin Mareike Wegener in ihrem Spielfilmdebüt mit unterschiedlichen Motiven für die Erinnerung an Gewaltakte und die Überforderung mit deren Folgewirkungen. Doch mit dem schweren Thema geht sie überraschend humorvoll um: In den Dialogen zwischen den liebenswürdig eigenwilligen Charakteren schwingt immer eine Prise lakonischer Witz. Die zunehmend ins Absurde driftenden Szenarien werden von einem spannungsgeladenen Bläser-Soundtrack ironisch kommentiert. So – mit pinken Rauchwolken, Papageien und schwebenden Beinen – kann eine Auseinandersetzung mit den Sünden der (deutschen) Vergangenheit also auch aussehen.
Mareike Wegener | DEU 2022 | 98′ | DE, OmeU

« Alle Veranstaltungen

Details

Datum:
26. November
Zeit:
16:30 - 18:00 Uhr
Eintritt:
ab 7,00 €
Veranstaltungskategorie:

Schlagwörter:

Veranstalter

Name
Hör & Schau e. V.
Telefon:
+49 941/89960332
E-Mail:
hoerundschau@gmail.com
Veranstalterseite

Weitere Angaben

Ticket-Link
Veranstaltungs-Website anzeigen
Hauptkategorien
Kultur
Facebook-Link
Veranstaltungs-Website anzeigen
Instagram-Link
Veranstaltungs-Website anzeigen
YouTube-Link
Veranstaltungs-Website anzeigen
Homepage-Link
Veranstaltungs-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Kinos im Andreasstadel
Andreasstraße 28
Regensburg, 93059
Google Karte anzeigen
Telefon:
0941/89799169
Veranstaltungsort-Website anzeigen
drin