Lade Veranstaltungen

Keiner hört es, keiner sieht es …

29. Juli | 20:00 - 22:00 Uhr
 |  Naturkundemuseum Ostbayern
 | ab 15,00 €
Amüsante Geschichten über geheime Begebenheiten Was passiert, ohne dass wir davon etwas merken? Entsteht eine Bedrohung? Ist es eine intime Angelegenheit, die uns nichts angeht? Oder geschieht ein Verbrechen? Der Regensburger Autor Rolf Stemmle erzählt an diesem Abend drei amüsante Geschichten über Begebenheiten, die unentdeckt bleiben sollen. Es wird kriminalistisch und schaurig, aber auch historisch – denn wer kannte schon Mozarts geheimen Auftrag, als er 1790 Regensburg besuchte? Das Duo Espressi (Susanne Hoffmann, Flöten, und Benedikt Dreher, Fagott) sorgt für das musikalische Ambiente dieses Sommerprogramms. Sie sind eingeladen zu einem unterhaltsamen Abend auf der stimmungsvollen Terrasse des Naturkundemuseums am Herzogspark. Eintritt 15,00 Euro (12,00 Euro ermäßigt); Karten an der Abendkasse / Einlass 19.30 Uhr; bei schlechtem Wetter im historischen Vortragssaal, kurzfristige Information auf: www.rolf-stemmle.de  und  www.nmo-regensburg.de/veranstaltungen.

« Alle Veranstaltungen

Details

Datum:
29. Juli
Zeit:
20:00 - 22:00 Uhr
Eintritt:
ab 15,00 €
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltungsseite

Schlagwörter:

Veranstalter

Name
Rolf Stemmle
Telefon:
0941/22878
E-Mail:
rolf.stemmle@t-online.de
Veranstalterseite

Weitere Angaben

Hauptkategorien
Kultur
Facebook-Link
Veranstaltungs-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Naturkundemuseum Ostbayern
Am Prebrunntor 4
Regensburg, Bayern 93047 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0941/5073443
Veranstaltungsort-Website anzeigen
drin