Beiträge mit Tag ‘Kabarett’

Als „Anstalts“-Gastgeber im ZDF zeigt Jurist und Kabarettist MAX UTHOFF zusammen mit Claus von Wagner einmal im Monat, dass Kabarett Volksaufklärung im besten Sinne sein kann. Auch als Solo-Kabarettist sieht es der Münchner als seine Aufgabe an, Missstände anzuprangern und sie satirisch zu überhöhen, manchmal bis zur Schmerzgrenze. „Überragend. So überzeugend böse und zugleich unterhaltsam war im deutschen Kabarett schon lange keiner mehr.“ (Süddeutsche Zeitung) Deutscher Kabarettpreis (Hauptpreis) 2019.
Ersatztermin für den 7.5.21. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Loriot: Die Ente bleibt draußen

Vicco von Bülow, besser bekannt unter dem Künstlernamen Loriot, war einer der größten deutschen Humoristen. Die im Jahre 2011 von ihm hinterlassenen, ironischen und gleichzeitig humorvollen Geschichten, halten der damaligen wie heutigen Gesellschaft einen Spiegel vor, ohne dabei zu plump zu wirken. Es spielen für Sie – erstmals gemeinsam auf einer Bühne – Turmtheater und Statt-Theater. Wir spielen für Sie eine Auswahl seiner besten Sketche, die mit Livemusik am Klavier untermalt werden. Freuen Sie sich auf einen wortwitzigen und schwungvollen Abend mit einem Loriot wie Sie ihn noch nie gesehen haben.

Loriot: Die Ente bleibt draußen

Vicco von Bülow, besser bekannt unter dem Künstlernamen Loriot, war einer der größten deutschen Humoristen. Die im Jahre 2011 von ihm hinterlassenen, ironischen und gleichzeitig humorvollen Geschichten, halten der damaligen wie heutigen Gesellschaft einen Spiegel vor, ohne dabei zu plump zu wirken. Es spielen für Sie – erstmals gemeinsam auf einer Bühne – Turmtheater und Statt-Theater. Wir spielen für Sie eine Auswahl seiner besten Sketche, die mit Livemusik am Klavier untermalt werden. Freuen Sie sich auf einen wortwitzigen und schwungvollen Abend mit einem Loriot wie Sie ihn noch nie gesehen haben.

Loriot: Die Ente bleibt draußen

Vicco von Bülow, besser bekannt unter dem Künstlernamen Loriot, war einer der größten deutschen Humoristen. Die im Jahre 2011 von ihm hinterlassenen, ironischen und gleichzeitig humorvollen Geschichten, halten der damaligen wie heutigen Gesellschaft einen Spiegel vor, ohne dabei zu plump zu wirken. Es spielen für Sie – erstmals gemeinsam auf einer Bühne – Turmtheater und Statt-Theater. Wir spielen für Sie eine Auswahl seiner besten Sketche, die mit Livemusik am Klavier untermalt werden. Freuen Sie sich auf einen wortwitzigen und schwungvollen Abend mit einem Loriot wie Sie ihn noch nie gesehen haben.

drin