Beiträge mit Tag ‘Lebensart’

Kurz Nach Zwei – EP Release

Heimat Regensburg Einlass 19.30 Beginn 20:00 Aftershow ab 22:00 Ausschließlich Abendkasse

Kurz Nach Zwei

„Habt ihr auch keinen Bock mehr auf den ganzen Mainstream der immer im Radio läuft Wisst ihr ich kenn da so ne ganz unbekannte Band. Richtiger Underground und so“ (Zitat: Radio Galaxy) Diese Band ist Kurz Nach Zwei und kommt aus Regensburg. Angefangen mit Punk Covern, probier en sich Nico (Gesang, E Gitarre, Keys), Thomas (Gesang, Bass), Bene (E Gitarre) und Nico (Drums) seit einem knappen Jahr auch an eigenen Songs. Drei Singles haben Kurz Nach Zwei bereits released. Dass sie sich hier an ein Genre binden, kommt aber nicht in Frage. Am ehesten lässt sich ihre Musik wohl unter Alternative Rock, mit Einflüssen aus dem Hip Hop und Pop Punk zusammenfassen. Kurz gesagt: Musik, um loszulassen und einfach abzugehen. Dabei bewegen sich die Newcomer zwischen nachdenklichen, persönlichen und auch gesellschaftskritischen Texten. Wer jetzt noch keine Vorstellung davon hat, was die Jungs auf die Bühne bringen, dem bleibt wohl nichts anderes übrig, al s sie sich live zu geben! Am 3. Februar erscheint ihre erste EP, deren Release sie dann am 5. Februar bei uns in der Heimat feiern. Wir freuen uns auf euch!

Support: June Calls

Gefühle transportieren, raus aus dem alltäglichen Kreislauf die Hörer:innenin eine andere Welt entführen – das ist es, was die Indie-Band June Calls aus Freising antreibt. Während dem ersten Lockdown 2020 – zu einer Zeit in der die Zukunft ungewiss schien – begannen sie Cover auf YouTube zuveröffentlichen. Inzwischen haben die fünf Musiker Yanice, Lukas, Izi, Lindaund Jakob ihre ersten beiden eigenen Songs veröffentlicht. Ihre Debütsingle»High Tides« klingt mit treibenden Gitarren- und Synthesizer-Parts fröhlich, trägt jedoch einen bitteren Beigeschmack. Handelt er doch von der Monotonie des Alltags und den Unsicherheiten, mit denen ein junger Mensch heutzutage zu kämpfen hat. Die große weite Welt zu entdecken – davon handelt die zweite Veröffentlichung »The Sound« Dieses Jahr konnte June Calls, die 2022 mit dem Jugendkulturpreis der Stadt Freising ausgezeichnet wurden, endlich die Bühnen erobern und diverse Live-Auftritte in München und Freising spielen. »Auch wenn die Zeitenals Newcomer hart sind, müssen wir immer weiter nach vorne schauen und dürfen das Licht am Ende des Tunnels nicht aus den Augen verlieren«, sagt Yanice, Sänger und Bassist.

Ringvorlesung Nachhaltigkeit: Eine Wirtschaft ohne Preise? Beispiele aus Bäckerhandwerk & SoLaWi

Das Modell der »Community-supported x« kommt von der Idee der solidarischen Landwirtschaft. Die deutsche Wirtschaft bewegt sich in Richtung der schwersten Rezession seit der Nachkriegszeit. Die Pandemie und der Krieg in der Ukraine zeigen, wie instabil das derzeitige (Land-)Wirtschaftssystem ist. CSX ist ein Gegenentwurf. Dieses Modell ist nicht nur krisenfester ist, sondern bietet noch viele weitere Vorteile. Anhand einer CSA-Gründung zeigt Sophie Löbbering die vielen Potentiale aber auch Risiken dieser Idee auf.

Handmademesse 2022

Handmademesse – eine Messe für DIY, Nachhaltigkeit, Recycling, Umgestaltung, Design, Wiederverwertung, Kunst, Handwerk und vielem mehr

Kulturmontag im Oktober

Kulturmontag im Oktober

Der Kulturmontag „r_crusoe™– Posthumane Robinsonade“ findet am 10. Oktober 2022 um 19 Uhr im Degginer (Wahlenstraße 17) mit einem Hörspiel von wittmann/zeitblom, präsentiert von A-r00m, statt. Thematisch dreht sich alles um die Erde nach dem Aussterben der Menschheit. Die Autoren meditieren dabei unter Zuhilfenahme klangsynthetischer Mittel über die existenzielle Frage nach der Beschaffenheit von Realität. Der Eintritt ist frei.

drin