| Kostenlos Veranstaltungskategorie:

Ende der Zeitzeugenschaft? Ausstellung

Universitätsbibliothek, schaufenster Universitätsstr. 31, Regensburg

Die Ausstellung „Ende der Zeitzeugenschaft?“ hinterfragt die „Gemachtheit“ der Zeitzeugeninterviews und ihre gesellschaftliche Rolle seit 1945. Sie gibt Einblicke in die Videosammlung der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg, in Interviews, die bislang nie gezeigt wurden.

Details

Datum:
21. Juli 2024
Zeit:
18:49 Uhr

Schlagwörter:

Veranstalter

E-Mail:
zentrum-erinnerungskultur@ur.de
Veranstalterseite
drin