Beiträge mit Tag ‘Junges Theater’

Foto: Florian Hammerich Was für ein emotionaler Rauschzustand: nach Monaten des Verzichts, der Rückenschmerzen und der Plagen männlicher Co-Schwangerschaft. Das Wunder der Geburt. Glück. Harmonie. Hormone. Aber. Ab. Jetzt. Wird. Es. NOCH. Schlimmer…AH!!!! In dieser Show stellen sich die Chamäleons dem Eltern-Kind-Dasein. Sie suchen nach dem perfekten Gleichgewicht zwischen der Käseglocke des trauten Heims und der sozialen Flucht in Elternbeirat, Rückbildungsgymnastik und Altherrenfußball. Die Chamäleons beleuchten die verwöhnten Gören und die Kinder der Zucht und Ordnung moderner diverser Eltern. Die Reise der Elternzeit führt um die Welt und es erfüllen sich lang gehegte Träume. Familien erleben emotionale Höhenflüge und stürzen zurück in die höllischen Abgründe und schlaflosen Jahre des Erziehungsalltags. Sicher wird es auch eine Live-Schalte zu den bewusst Kinderlosen und ihrem Blick auf den Kosmos Familie geben. Und plötzlich fällt uns auf: Wir waren ja selber auch mal Kinder – oder sind es immer noch? Sagen wir zu den eigenen Eltern nun „Oma und Opa“, um die Kleinen nicht zu verwirren? Die Chamäleons präsentieren: die erste Beziehung des Lebens!

Home is where the Art is

In der gemütlichen Atmosphäre des Kulturcafés heißt es wieder „Bühne frei!“ für Musik, Sprachkunst, Tanz, Theater, Film, Comedy, Kunst oder Zauberei – erlaubt und willkommen ist alles, was im Rahmen des Formats denk- und machbar ist!

Home is where the Art is

In der gemütlichen Atmosphäre des Kulturcafés heißt es wieder „Bühne frei!“ für Musik, Sprachkunst, Tanz, Theater, Film, Comedy, Kunst oder Zauberei – erlaubt und willkommen ist alles, was im Rahmen des Formats denk- und machbar ist!

Home is where the Art is

In der gemütlichen Atmosphäre des Kulturcafés heißt es wieder „Bühne frei!“ für Musik, Sprachkunst, Tanz, Theater, Film, Comedy, Kunst oder Zauberei – erlaubt und willkommen ist alles, was im Rahmen des Formats denk- und machbar ist!

drin