Beiträge mit Tag ‘Kunst’

In der Werkstatt Trauer bieten wir trauernden jungen Erwachsenen einen Raum, um ihre Trauer auszudrücken und in Kontakt mit Gleichaltrigen zu kommen. Bei unterschiedlichen Kreativprojekten besteht die Möglichkeit, sich mit anderen jungen Menschen in Trauer auszutauschen. Die offenen Gruppentreffen finden einmal im Monat im W1 – Zentrum für junge Kultur statt. Bitte meldet Euch bei Interesse per E-Mail: jacqueline.schaefer@hospiz-verein-regensburg.de oder telefonisch: 0941 / 992522-11.

Werkstatt Trauer

In der Werkstatt Trauer bieten wir trauernden jungen Erwachsenen einen Raum, um ihre Trauer auszudrücken und in Kontakt mit Gleichaltrigen zu kommen. Bei unterschiedlichen Kreativprojekten besteht die Möglichkeit, sich mit anderen jungen Menschen in Trauer auszutauschen.

Werkstatt Trauer

In der Werkstatt Trauer bieten wir trauernden jungen Erwachsenen einen Raum, um ihre Trauer auszudrücken und in Kontakt mit Gleichaltrigen zu kommen. Bei unterschiedlichen Kreativprojekten besteht die Möglichkeit, sich mit anderen jungen Menschen in Trauer auszutauschen.

Werkstatt Trauer

In der Werkstatt Trauer bieten wir trauernden jungen Erwachsenen einen Raum, um ihre Trauer auszudrücken und in Kontakt mit Gleichaltrigen zu kommen. Bei unterschiedlichen Kreativprojekten besteht die Möglichkeit, sich mit anderen jungen Menschen in Trauer auszutauschen.

Werkstatt Trauer

In der Werkstatt Trauer bieten wir trauernden jungen Erwachsenen einen Raum, um ihre Trauer auszudrücken und in Kontakt mit Gleichaltrigen zu kommen. Bei unterschiedlichen Kreativprojekten besteht die Möglichkeit, sich mit anderen jungen Menschen in Trauer auszutauschen.

Home is where the Art is

In der gemütlichen Atmosphäre des Kulturcafés heißt es wieder „Bühne frei!“ für Musik, Sprachkunst, Tanz, Theater, Film, Comedy, Kunst oder Zauberei – erlaubt und willkommen ist alles, was im Rahmen des Formats denk- und machbar ist!

Werkstatt Trauer

In der Werkstatt Trauer bieten wir trauernden jungen Erwachsenen einen Raum, um ihre Trauer auszudrücken und in Kontakt mit Gleichaltrigen zu kommen. Bei unterschiedlichen Kreativprojekten besteht die Möglichkeit, sich mit anderen jungen Menschen in Trauer auszutauschen.

Home is where the Art is

In der gemütlichen Atmosphäre des Kulturcafés heißt es wieder „Bühne frei!“ für Musik, Sprachkunst, Tanz, Theater, Film, Comedy, Kunst oder Zauberei – erlaubt und willkommen ist alles, was im Rahmen des Formats denk- und machbar ist!

drin