Beiträge mit Tag ‘Vernissage’

Bereits die Impressionistinnen und Impressionisten wussten, dass es nicht die eine Wahrheit gibt. Vielmehr hat jeder Mensch eine eigene Sichtweise auf die Welt und demnach auch ganz individuelle Visionen. Die sechs jungen Künstlerinnen des Regensburger Kollektivs „Lila, Beige und Quasi“ möchten mit ihren Werken auf die Vielfalt menschlicher Wahrnehmungen der Realität aufmerksam machen. Der Fokus des Kollektivs liegt auf dem „WESENtlICHen“. Dem zur Folge sind menschliche und weniger menschliche Gestalten das verbindende Thema. Darüber hinaus präsentiert jede Künstlerin ihre künstlerische „EigenART“. Mit Zeichnungen, Acryl- und Aquarellmalereien, Collagen sowie weiteren gestalterischen Medien möchte die Gruppe ihre Welten für Besucherinnen und Besucher visuell erfahrbar und ihre Sicht der Dinge zugänglich machen. Ausstellungsgäste werden hierbei mitgenommen auf eine Reise, die einzig und allein bestimmt ist von der Freude an der Kunst sowie der Vielfalt, die das menschliche Schaffen und Dasein mit sich bringt. Vernissage, Öffnungszeiten und weitere Informationen Eröffnet wird die Ausstellung am 31. März 2022 um 19 Uhr. Interessierte sind herzlich eingeladen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Besichtigt werden kann die Ausstellung vom 31. März bis 29. April 2022 mittwochs, donnerstags und freitags von 16 bis 22 Uhr im W1 – Zentrum für junge Kultur (Weingasse 1). Der Eintritt ist frei, es gelten die aktuellen Infektionsschutzmaßnahmen. Aktuelle Öffnungszeiten sowie Hygieneschutzbestimmungen werden hier bekanntgegeben: https://www.regensburg.de/aktuelles/415010/aktuelle-informationen-zu-angeboten-und-oeffnungszeiten-des-w1-zentrum-fuer-junge-kultur.html Kein barrierefreier Zugang zur Galerie im 1. OG Veranstalter: W1 – Zentrum für junge Kultur Abbildung/Collage: Künstlerinnenkollektiv, Lila, Beige und Quasi (Alina S., Andrea P., Clara H., Lea G., Margarete S., Marie-Claire K.)

Ostparksession1

Ostparksessions vor der ehem. Gartenamtsunterkunft für eine kulturelle und kulinarische Parkversorgung des Parkhaus e.V.. Ab 15h: Infostand, Sekt&Häppchen und experimenteller Wohnzimmerjazz, 17:23h Live Act

drin