Beiträge mit Tag ‘Geschichte’

Führung am 15. und 22. Mai: Außergewöhnliche Epochenbrüche in der Regensburger Stadtgeschichte

Am 15. und 22. Mai 2022 findet jeweils um 15 Uhr die Führung „Zwischentöne!“ statt. Der Oberpfälzer Märchenerzähler Oliver Machander sowie die Gästeführerin und Historikerin Ulrike Unger laden dabei Alt und Jung zu einem bayerisch-unterhaltsamen und geschichtsträchtigen Spaziergang durch die Altstadt von Regensburg ein. Im Mittelpunkt der Führung stehen bedeutsame Ereignisse, die in der Regensburg Stadtgeschichte ihre Spuren hinterlassen haben. Die Führung ist Teil des kulturellen Jahresthemas 2022 mit dem gleichnamigen Titel „Zwischentöne“, Veranstalter ist das Kulturamt der Stadt Regensburg.

Soldatin, Mutter und Wonder Woman – das Frauenbild in Israel

Vortrag und Diskussion mit Dr. Julie Grimmeisen. Die akademische Leiterin des israelischen Generalkonsulats in München stellt das Bild der »Neuen Hebräischen Frau« nach der Gründung des Staates Israel und dessen Wiedergänger im gegenwärtigen israelischen Frauenideal vor. Teil der Veranstaltungsreihe „Regensburg liest ein Buch“, die dieses Jahr gemeinsam mit Tel Aviv zum Buch „Die Lügnerin“ von Ayelet Gundar-Goshen stattfindet.

drin