Beiträge mit Tag ‘Nachhaltigkeit’

Erfahren Sie viel wertvolle Tipps zum Thema Nachhaltigkeit für Familien in den Bereichen Schwangerschaft, Baby, Kleinkind und Grundschulkindern, mit vielen Beispielen zu den Themen:
  • Kleidung,
  • Essen,
  • Spielzeug,
  • Geschenke,
  • Unterwegs mit Baby und Kindern u.v.m.
Referent: Johannes Zange – um:welt und Energieagentur Comoderation: Patricia Betz- Leitung Familienstützpunkt Donau. Wald Eine Kooperationsveranstaltung des Energieagentur Regensburg und den Familienstützpunkten Donau. Wald und Nittendorf Online über Goto Meeting Anmeldung ab sofort hier: https://attendee.gotowebinar.com/register/5329881940793853965

um:welt im Unterricht

In diesem Workshop speziell für Lehrpersonen gewinnen Sie einen Einblick in das pädagogische Konzept der um:welt. Der Workshop bietet fachlicher Input für, Austausch über und Erstellen von Unterrichtseinheiten für Klimaschutz und Nachhaltigkeit.

„Maxi Christmas!“ – Weihnachtliche Bastelei und aufregendes Pecha Kucha am vierten Adventswochenende

In der kulturellen Zwischennutzung M26 in der Maximilianstraße 26 stehen die Adventswochenenden ganz im Zeichen der Vorweihnachtszeit. Neben der Ausstellung zum Kunstkalender des Kulturreferats 2023 laden ruhige Akustikkonzerte, verträumte Weihnachtsmärchen, spielerische Basteleien oder ein aufregendes Pecha Kucha der Regensburger Kulturszene zum Jahresausklang ein. Der Besuch der Ausstellung sowie das Kulturprogramm sind kostenlos.

„Maxi Christmas!“ – Weihnachtliche Bastelei und aufregendes Pecha Kucha am vierten Adventswochenende

In der kulturellen Zwischennutzung M26 in der Maximilianstraße 26 stehen die Adventswochenenden ganz im Zeichen der Vorweihnachtszeit. Neben der Ausstellung zum Kunstkalender des Kulturreferats 2023 laden ruhige Akustikkonzerte, verträumte Weihnachtsmärchen, spielerische Basteleien oder ein aufregendes Pecha Kucha der Regensburger Kulturszene zum Jahresausklang ein. Der Besuch der Ausstellung sowie das Kulturprogramm sind kostenlos.

Photovoltaik, Batteriespeicher und Elektromobilität

Viele PV Anlagen werden mit einem Batteriespeicher erweitert. So können Sie tagsüber einen Teil Ihres selbst erzeugten Sonnenstroms zwischenspeichern, um ihn abends selbst zu verbrauchen. Doch lohnen sich Batteriespeicher überhaupt? Und ist es denkbar, damit auch Elektroautos zu laden? Im Vortrag erfahren Sie, wann eine Anschaffung eines Batteriespeichers sinnvoll ist, welche Kapazitätsgröße ein Speicher haben sollte und mit welchen Kosten Sie rechnen müssen. Sie hören, welche Voraussetzungen Ihre Anlage erfüllen muss, um ein Elektroauto zu laden und worauf Sie bei einem Kauf einer Ladestation achten sollten.

Kultursommer Regensburg 2022: Viertelfest „Winterzauber in Winzer“ am 27. November

Am Sonntag, den 27. November, lädt der Stadtteil Winzer-Kager im Rahmen des Regensburger Kultursommers 2022 von 13 bis 20 Uhr unter dem Motto „Ökologie und Nachhaltigkeit“ zum Viertelfest ein. Das ursprünglich für den 2. Oktober geplante Fest musste wetterbedingt verschoben werden. Nun wird das Fest als „Winterzauber in Winzer“ am ersten Adventssonntag nachgeholt. Der „Kultursommer Regensburg 2022“ bekommt so eine kleine Weihnachtsedition.

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Jede Person, die Pflanzenschutzmittel für den professionellen Einsatz erwerben und ausbringen will, braucht einen speziellen Sachkundenachweis in Form einer Scheckkarte. Es ist gesetzlich vorgeschrieben innerhalb eines Dreijahreszeitraums eine Fortbildung zu besuchen.

Themenschwerpunkte:
– Rechtsgrundlagen
-Anwenderschutz
– Umgang mit Pflanzenschutzmitteln
– Integrierter Pflanzenschutz

drin