Beiträge mit Tag ‘Weltanschauung’

Unter dem Motto „Die Würde des Menschen ist antastbar – Flucht und Solidarität“ veranstaltet die Initiative für ein Bürger*innenasyl (BüSyl) mit freundlicher Unterstützung von Kulturviertel Regensburg e.V. am 08. Mai 2022 von 14 bis 18 Uhr auf dem Gelände der ehemaligen Prinz-Leopold-Kaserne (Dieselstr. 4) eine großangelegte Vernissage. Mit dem Erlös soll ein Solizimmer für geflüchtete Menschen finanziert werden. Hier gibt es Infos zum Solizimmer: https://rechtaufstadt-regensburg.de/solidarische-stadt/buergerinnen-asyl/solizimmer/ Rund 20 Künstler*innen stellen dafür Werke aller Art zur Verfügung, Bilder, Skulpturen, Arbeiten aus Stoff und anderen Materialien, Zeichnungen und Collagen. Zum Teil wurden diese speziell für den Anlass angefertigt. Besonderheit: Die Werke werden nicht per Auktion zu Höchstgeboten versteigert, sondern können für wenig Geld direkt erworben werden. Die Preise liegen zwischen 30 und maximal 100 Euro. Denn auch weniger Begüterte sollen Gelegenheit haben, schöne Kunst für einen guten Zweck mit nach Hause nehmen zu dürfen. Rund um das Event gibt es verschiedene Formen interaktiver Beteiligungsmöglichkeiten, Gruppen aus dem Asyl- und Solidaritätsbereich bieten Infos an. Viele der Künstler*innen sind persönlich anwesend und geben Auskunft über ihre Werke und ihr Schaffen. Auch Geflüchtete aus dem AnkER-Zentrum sind herzlich eingeladen. Wer sich vorab eine Überblick über die angebotene Kunst verschaffen möchte, findet auf der Homepage von Recht auf Stadt eine Auswahl von Bildern und ausstellenden Künstler*innen: https://rechtaufstadt-regensburg.de/category/kuenstlerinnen/ Du bist Künstler*in und würdest selbst gerne Werke zur Verfügung stellen? Dann ruf uns an oder schick uns eine Email: Kontakt: 01575 / 964 55 63 (Benni) regensburg@solidarity-city.eu (Kurt)

Wer ist Dafüdi?

Ein bewegendes und komödiantisch verspieltes Stück für Kinder, das von Selbstlosigkeit, Ausnutzung, Phantasie und von der Überwindung der Einsamkeit erzählt.

Buch Doing Good Better

Gutes Besser Tun (Lesegruppe)

Möchtest Du auch ‚Gutes tun‘ weißt aber nicht so recht, wie und wo man damit am besten anfängt?

Dann mach doch mit bei unserer wöchentlichen Lesegruppe! Wir nehmen uns jeden Dienstag ein paar Kapitel aus dem Buch „Gutes besser tun“, bzw. „doing good better“ von William McAskill vor. In dem Buch geht es darum, womit wir wirklich etwas erreichen können, sei es durch Spenden, Ehrenamt oder unsere Berufswahl.

drin