Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Malkampf für das Klima

01. Oktober | 19:00 - 23:00 Uhr
 |  Ribislhaus
 |  Kostenlos
Der Malkampf in Regensburg geht in eine zweite Runde. Wir bereichern den Bundestagswahlkampf inhaltlich! Jedes Wahlplakat ist ein Unikat. Mal mit und rette mit uns die Lebensgrundlagen. Jakob Friedl tritt netterweise als unsichtbarer Direktkandidat an. Damit dürfen wir im Stadtgebiet jede Menge selbst gemalte Plakate aufstellen um in allen Facetten den Klimaschutz noch mehr in das öffentliche Bewusstsein zu bringen. Kommt in die Malkampfzentrale im Minoritenweg 23 in Regensburg. Es gibt viel zu tun: Holzplatten schleifen, grundieren, dann Motive überlegen und malen und Musik hören und zusammen sein. Und natürlich brauchen wir auch Mithilfe beim ausfahren und aufstellen der Malkampfplakate. Bis zum 06. Oktober dürfen diese in der Öffentlichkeit stehen bleiben.  

« Alle Veranstaltungen

Details

Veranstalter

Name
Fridays for Future Regensburg
E-Mail:
info@futureforregensburg.de
Veranstalterseite

Weitere Angaben

Hauptkategorien
Oekologie
Facebook-Link
Veranstaltungs-Website anzeigen
Instagram-Link
Veranstaltungs-Website anzeigen
Twitter-Link
Veranstaltungs-Website anzeigen
YouTube-Link
Veranstaltungs-Website anzeigen
Homepage-Link
Veranstaltungs-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Ribislhaus
Minoritenweg 23
Regensburg, 93047
Google Karte anzeigen
Telefon:
0176 97 87 97 27
Veranstaltungsort-Website anzeigen
drin